Laptop Test ++ Top5 Bestseller ++ Testsieger ++Preisvergleich ++

Top5 Testsieger

Platz 1

ASUS Ultra i7 SSD (17,3 Zoll HD++) NotebookASUS Ultra i7 SSD (17,3 Zoll HD++) Notebook

(Intel Core i7 8565U mit 4.60 GHz, 20GB DDR4, 1000 GB SSD, Intel HD Graphics 620, HDMI, Windows 10, MS Office) #6234

Platz 2

ASUS TUF Gaming FX705DTASUS TUF Gaming FX705DT

43,9 cm (17,3 Zoll, FHD, WV, matt) Gaming-Notebook (AMD Ryzen 5 3550H, 8GB RAM, 512GB SSD, NVIDIA GeForce GTX 1650 (4GB), Windows 10) Black

Platz 3

Neues Apple MacBook Pro

Neues Apple MacBook Pro 13″

2,4 GHz Quad‑Core Intel Core i5 prozessor der 8. generation, 512GB) – Space Grau

Platz 4

Lenovo (15,6 Zoll HD) Notebook

Lenovo (15,6 Zoll HD) Notebook

(AMD A4-9125 2×2.6 GHz, 8GB DDR4 RAM, 512 GB SSD, Radeon R3, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Prof. 64 Bit, MS Office 2010 Starter) #6200

Platz 5

LeLenovo (17,3 Zoll) Notebooknovo (17,3 Zoll) Notebook

(Intel Pentium 5405U 4-Thread CPU, 2.30 GHz, 8GB DDR4 RAM, 512GB SSD, Intel HD 610, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB3.0, WLAN, Win 10 Prof. 64 Bit, MS Office) #6221

 

Der Laptop Test

Ein Laptop Test ist hilfreich, um herauszufinden, welcher Laptop sich für einen selbst eignet. Nun gibt es in einem Test meist immer die drei großen Hersteller für Laptops, die zu finden sind. Dabei handelt es sich um Lenovo LaptopAsus Laptop und Apple Laptop. Natürlich wollen wir in unserem Laptop Test nicht allein darauf eingehen, welche sich wirklich für dich eignen. Es geht uns darum, dir zu erklären, was du von einem neuen Laptop zu erwarten hast. Wusstest du beispielsweise, dass Laptops in Deutschland in letzter Zeit enorm an Beliebtheit gewonnen haben? Sie sind wieder voll im Trend und jeder will wieder einen haben. Aus diesem Grund kann es sein, dass auch der Preis variiert und dass du genau hinschauen solltest, wenn du einen neuen Laptop kaufen willst. Zudem gibt es weitere Kriterien auf die du achten musst, wenn du dir einen Laptop kaufen willst. Wir wollen kurz darauf eingehen, bevor wir zu den eigentlichen Laptops in unserem Test kommen.

Welche Kriterien muss ein guter Laptop erfüllen?

Egal welcher Hersteller den Laptop auf den Markt gebracht hat, eines muss immer stimmen. Der Laptop muss so schnell wie möglich bereit sein. Das geht aber nur, wenn man weiß, worauf man zu achten hat. Natürlich sollte man nach den Produktdetails schauen und wenn man es möchte, kann man diese miteinander vergleichen und einen eigenen Test anschauen. Zudem spielt es eine große Rolle, dass immer das neueste Betriebssystem auf dem neuen Laptop gefunden wird. Das sollte sowohl bei Apple Laptops, als auch bei Lenovo oder Asus Laptops der Fall sein. Hier kann die Beschreibung ein wichtiger Hinweis sein. Wer es möchte, kann sich übrigens in den Details auch genauer anschauen, welche weiteren Programme beim Laptop dabei sind. Oft geben die Hersteller noch tolle Zugaben hinzu. Allerdings sollte man einen Laptop nicht danach aussuchen. Er muss deine Anforderungen erfüllen. Willst du beispielsweise einen Laptop kaufen, der für das Spielen geeignet ist, dann solltest du auf einen schnellen Prozessor, ein hochauflösendes Display und eine gute Grafikkarte achten. Die Spiele kannst du bei deinem Lenovo Laptop, deinem Apple Laptop oder deinem Asus Laptop von verschiedenen Quellen beziehen. Das Internet ist heute beliebter denn je, da man hier einen Zugang direkt zum Hersteller einrichten kann und dort Spiele kaufen kann. Aber auch CDs oder DVDs sind nach wie vor im Trend. Ein guter Laptop braucht somit auch ein Laufwerk. Dabei handelt es sich um ein optisches Laufwerk, weil man das Medium, von dem man die Spiele oder andere Daten überträgt, in die Hand nehmen kann. Das Medium sollte auf jeden Fall unterstützt werden.

Formate nutzen

Vielleicht willst du auch Blu-Rays auf deinem neuen Laptop anschauen? Dann sollte dein neuer Laptop ein solches Laufwerk besitzen. Wir wollen jetzt auf die verschiedenen Laptops eingehen, die du zur Auswahl hast. So bekommst du einen guten Eindruck, was für einen Test wichtig ist und ob es neue Modelle von diesen Herstellern gibt. Laptops jedenfalls sind wieder im Trend. Sie werden gern gekauft und daher gibt es auch teure Modelle vom Hersteller. Die Hersteller machen diese Geräte natürlich nicht zu teuer. Sie sollen ja auch weiterhin bezahlbar sein. Viele Nutzer wünschen sich zudem mehr als ein USB Laufwerk an ihrem Laptop und auch du solltest diese Anforderungen erfüllt bekommen. Zudem ist es wichtig, ob dein Laptop sich mit einem Drucker oder Fernseher verbinden lässt. Vielleicht willst du ihn ja nicht nur Privat, sondern auch beruflich einsetzen? Dann muss er auf jeden Fall diese Anforderungen erfüllen. Für dich sollte es absolut erheblich sein, dass ein neues Gerät immer einsatzbereit ist und bei den meisten Laptops ist das durchaus der Fall. Wer einen Laptop Test anschaut, sollte daher genau wissen, was bei einem Laptop wichtig ist. Wir haben jetzt für dich folgende Geräte etwas genauer angeschaut. Dabei haben wir unsere Auswahl allerdings nicht auf ein Gerät beschränkt, wie das normalerweise der Fall ist. Es geht darum, dass du weißt, welche Hersteller dir überhaupt einen guten Laptop zu bieten haben und was du dir von dem Gerät zu erhoffen hast. Also bleib neugierig.

1. Asus Laptop

Der erste Laptop, um den es hier geht ist der von ASUS. Du musst wissen, dass der Hersteller einen sehr guten Ruf genießt und nicht nur sehr hochpreisige und Top-Moderne Laptops im Angebot hat. ASUS stellt auch großartige Desktop PCs her, die natürlich vor allem wegen der Performance und dem Design bekannt sind. Dennoch stehen Laptops von Asus diesem tollen Design in nichts nach. Sie sind eben kompakter und man kann sie überall mit nehmen. Du wirst genau diese Möglichkeit lieben, wenn du gern mit Freunden zockst oder einen PC brauchst, der auch für deinen Arbeitsalltag geeígnet ist. ASUS Laptops sind in der Regel auf dem neuesten Stand der Technik. Du kannst hierbei davon ausgehen, dass sie sich sehr gut verhalten und du sie auch gut bedienen kannst. Im Normalfall ist auf dem Laptop das Betriebssystem Windows 10 vorinstalliert. Dein neuer ASUS Laptop hat das ganz sicher auch, wenn du ihn entsprechend kaufst.

Die äußeren Bestandteile

ASUS bietet dir einen tollen Laptop nicht einfach nur in Kunststoff. Da diese Geräte absolut Spieltauglich sind ist es nicht wunderlich, dass man hier ein tolles und vor allem robustes Gehäuse vorfindet. Auch die Tastatur bei einem solchen Laptop ist absolut hochwertig und wird nicht enttäuschen. Der ASUS Laptop lässt keine Wünsche offen. Er ist perfekt für dich, wenn du gern zockst. Du darfst damit auch gern anspruchsvollere Spiele spielen. Sie werden Spaß bringen und du kannst damit stundenlang spielen ohne zu befürchten, dass einer der Bestandteile durchbrennt. Auch der Kühler wird dir gefallen. Denn der ist bei den meisten ASUS Laptops fast schon als flüsterleise zu bezeichnen. Dieser Umstand gewährleistet für dich, dass du in Ruhe zocken kannst. Du wirst also durch nichts und niemanden abgelenkt. Die Geräte haben alle Anschlüsse, die man braucht und du kannst entscheiden, welche Art Festplatte darin verbaut ist. Es sollte aber eine große Festplatte sein, damit du auch wirklich alle Daten sicher darauf ablegen kannst. Beim Zocken oder auch beim Video schauen braucht man eine gute Grafikkarte. Diese sollte also auch vorhanden sein. Aber meist ist das der Fall. Natürlich ist ein ASUS Laptop sehr teuer. Aber das sollte es dir wert sein, wenn man bedenkt, dass ein solcher Laptop in einem Laptop Test wirklich lange durchhält.

2. Lenovo Laptop

Lenovo gehört im Laptop Test eher zu den Herstellern, die auch günstige Modelle im Angebot haben. Das Gehäuse des Laptops ist eher günstig und wirkt auch schnell billig. Wenn du aber bereit bist, etwas mehr zu investieren, kannst du auch höherpreisige Modelle kaufen. Diese werden dann mit einem robusten Metall Gehäuse ausgeliefert. Dieses ist wichtig, damit die Wärmeableitung gut funktioniert. Auch solltest du darauf achten, dass eine gute Tastatur verbaut ist. Bei Spielen wird nicht nur der PC oder Laptop an sich sehr beansprucht. Auch die Tastatur muss viel aushalten können und die sollte bei deinem neuen Lenovo Laptop alle Anforderungen erfüllen, die du dir davon erhofft hast. Lenovo stellt zudem diverse Geräte bereit. Diese unterscheiden sich in allen möglichen Punkten. Sie alle haben aber einen guten Markennamen, den sie vertreten und deshalb lässt Lenovo eigentlich nicht zu, dass die Geräte zu schnell kaputt gehen. Du kannst dir natürlich auch einen speziellen Gaming PC von diesem Hersteller kaufen. Wichtig dabei ist, dass er eine entsprechende Festplatte hat und er auch wirklich schnell genug ist. Wenn du es wünschst, kannst du dich direkt bei Lenovo erkundigen, ob es auch gute Modelle mit SSD Festplatten gibt. Diese gehören derzeit zu den schnellsten und effizientesten am Markt. In Windeseile ist dein Computer gestartet und kann genutzt werden.

Warum sollte es ein Lenovo Laptop werden?

Lenovo verwendet das Betriebssystem Windows 10. Dieses wird regelmäßig geupdatet. Das Gerät selbst hat natürlich besonders gute Vorteile, wenn man es beruflich verwenden will. Zudem ist es schnell einsatzbereit und es ist handlich. Natürlich ist dieser Punkt abhängig davon, welches Display in dem Laptop verbaut ist. Aber wenn du darauf achtest, dann solltest du wissen, dass es ein kristallklares Display sein sollte. Dieses wird ideal sein, wenn du gern am Laptop zockst. Für normale Online Spiele ist ein gutes Display aber ebenfalls erheblich. Leider unterschätzen immer noch viel zu viele Käufer, worauf es bei einem guten Laptop wirklich ankommt. Der Lenovo Laptop sollte auch ein Laufwerk besitzen, dass es dir erlaubt, DVDs, CDs oder BluRays zu benutzen. Ein entsprechender Brenner ist nicht zwingend erforderlich, aber es ist gut, wenn man ihn benutzt und verwendet. Also kannst du das auch. Mit diesem Laptop wirst du auf jeden Fall nichts falsch machen. Lenovo ist günstiger als andere Anbieter und daher kannst du einen solchen Laptop in Betracht ziehen.

3. Apple Laptop

Ein Apple Laptop macht es nötig, dass man sich mit dem Apple Betriebssystem vertraut gemacht hat. Steigt man von einem Windows Laptop auf einen Apple Laptop um, dann gibt es Neuerungen, die man unbedingt kennen sollte. Man sollte also wissen, wie das Gerät zu handhaben ist und man sollte sich auch damit befassen. Dennoch sind diese Laptops derzeit mit die besten am Markt. Sie können sich immer wieder gegen die Konkurrenz behaupten. Aber entsprechend teuer müssen sie auch bezahlt werden. Für viele Nutzer kommt es nicht infrage, sich für einen Apple Laptop zu entscheiden. Denn der Preis ist von vielen nicht tragbar. Die Geräte selbst eignen sich zum Zocken genauso wie zum Schauen von Videos im Internet oder zum Arbeiten. Egal was du mit einem Apple Laptop vorhast, er wird dich nicht enttäuschen. Es ist ebenfalls alles enthalten, was man sich als Nutzer nur wünschen kann. Die Geräte selbst sind gut bedienbar und sie sind ebenfalls schnell einsatzbereit, wenn man sie gestartet hat. Der Apple Laptop weist in der Regel ein hochwertiges Design auf und das macht ihn unverkennbar. Natürlich wird dieses Gerät sehr gern kopiert, aber das sollte dich nicht irritieren. Denn du kannst auf jeden Fall ein echtes Original kaufen.

Hardware und Software müssen stimmen

Natürlich stellt auch Apple sein eigenes Betriebssystem auf dem Markt, wenn es um einen Laptop geht. Im Laptop Test gab es keine Neuerungen, zu diesem Thema. Es wird natürlich ständig aktualisiert und bei diesem Geräten stimmt auch die Hardware. Man kann eigentlich alles mit einem solchen Laptop erledigen, was man sonst auch erledigen möchte. Für die meisten Nutzer ist es mehr als wichtig, dass sie ein Gerät erhalten, mit dem sie gut arbeiten können. Auch du kannst dir damit mehr Mobilität verschaffen. Wichtig bei einem solchen Laptop ist, dass dieser recht teuer ist und sich gut bezahlen lässt.

Fazit zum Laptop Test

Es ist letztlich deine Entscheidung, auf welchen Laptop deine Wahl ausfällt. Du musst mit dem Gerät arbeiten und zufrieden sein. Das geht aber nur, wenn man sich auch zuvor gut informiert hat. Dein neues Gerät kann auf jeden Fall deinen Anforderungen genügen, wenn du dir gut überlegst, was du am Ende damit anstellen willst. Ist dir das klar, dann kann auf jeden Fall Spaß aufkommen.

Hier geht´s wieder zum Anfang des Laptop Test